Freitag, 29. Oktober 2010

"landunter" in Lissabon

Was ein Glück, dass ich am Cabo wohne und damit weit mehr als 150 Meter über dem Meeresspiegel.
SO sah es heut morgen nämlich in Lissabon aus:
Wer mehr wissen will, klickt hier zum Portugalforum

Bei uns in Azóia gabs nur sehr sehr heftigen Regen - und das Haus ist DICHT!



1 Kommentar:

  1. Du glückliche, bei uns hat es zwar auch aufgehört zu regnen, aber die Löcher im Dach sind nach wie vor existent... Bäh!

    AntwortenLöschen